Generalversammlung 2017

Rückblick Generalversammlung fit + aktiv Rust e.V.

Am vergangenen Freitag begrüßte die 1. Vorsitzende Anja Gruninger Herrn Bürgermeister Klare, die Damen und Herren des Gemeinderates sowie alle Mitglieder des Vereins zur Generalversammlung im Pfarrheim St. Michael. Die Schriftführerin,  Sabine Lang, berichtete über die Aktivitäten des vergangenen Jahres und betonte dabei die gut organisierte und funktionierende Vorstandschaft. Vieles ist auch schon für das kommende Jahr geplant wie z. B. die Teilnahme am Sommerferienprogramm und am Straßenfest oder die alljährliche Weihnachtsfeier. Petra Bumann teilte die Ein- und Ausgaben des Vereins mit und verkündete eine stolze Mitgliederzahl von derzeit 470 Erwachsenen und Kindern. Jugendleiter René Bachmann berichtete über die Vielfalt der Kinderstunden. Auch die qualifizierte Arbeit der Übungsleiter und Sportassistentinnen wurde dabei erwähnt. Ein großes Angebot gibt es auch für die Frauen und Männer im Verein. Von Stepp, Fitnessgymnastik, Pilates, Vital-Karate und Aroha bis hin zur Herrengymnastik und Manpower mit Gleichgewichtsübungen, Zirkeltraining, Fitnessübungen oder Abnahme der Gürtelprüfungen im Vital-Karate. Anja Gruninger, Liane Peter und Thomas Klein gaben dabei einen Überblick. Beim Lauf- und Walkingtreff berichteten Thomas Lang und Petra Bumann von ca. durchschnittlich zehn Läuferinnen und Läufer pro Gruppe. Diese sind mit Begeisterung und Motivation jeden Donnerstag am Sportplatz oder an der Rheingießenhalle anzutreffen. Das Highlight war die Teilnahme am Sonnwendlauf am 23.06.2017 in Seelbach mit elf erfolgreichen Teilnehmern. In diesem Jahr standen die Wahlen der/des 1. Vorsitzenden, der Schriftführerin/des Schriftführers sowie der Kassenprüferin/ des Kassenprüfers an. Einstimmig wurde Anja Gruninger zur 1. Vorsitzenden, Sabine Lang zur Schriftführerin und Melanie Graß zur Kassenprüferin gewählt. Auch ein erstes Ehrenmitglied konnte der Verein an diesem Abend beglückwünschen. Leonie Nitschke besucht regelmäßig die Ü60-Gruppe und bleibt dadurch fit + aktiv. Nach dem Schlusswort von Anja Gruninger folgte ein geselliges Beisammensein.

 

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Bericht der Schriftführerin
  4. Bericht der Rechnerin/Bericht über Mitgliederbewegung
  5. Bericht der Kassenprüferinnen
  6. Bericht des Jugendleiters
  7. Berichte der Trainer
    1. Berichte Damen-Abteilungen
    2. Berichte Herren-Abteilungen
    3. Berichte Lauf- und Walkingruppen
    4. Bericht Vital-Karate
  8. Bericht und Anmerkungen der 1. Vorsitzenden
  9. Aussprache zu den einzelnen Berichten
  10. Entlastung der Vorstandschaft
  11. Satzungsänderungen
    1. §5 Mitgliedschaft
    2. §9 Vorstand
    3. §10 Aufgaben und Zuständigkeit des Vereins
    4. §12 Vorstandssitzung
    5. §13 Mitgliederversammlung
    6. §16 Auflösung des Vereins
  12. Wahlen:
    1. Vorsitzende
    2. Schriftführerin
  13. Wahl eines Kassenprüfers
  14. Ehrung
  15. Verschiedenes/Wünsche/Anträge
  16. Schlusswort der 1. Vorsitzenden