Generalversammlung fit+aktiv e.V. am 28.06.2019

Im Kaiserstühler Hof in Rust wurden die Mitglieder, der Gemeinderat sowie Bürgermeister Klare von der ersten Vorsitzenden Anja Gruninger zur diesjährigen Generalversammlung begrüßt. Es folgte der Bericht der Schriftführerin Sabine Lang. Im vergangenen Jahr präsentierte sich der Verein wie gewohnt fit und aktiv und dies nicht nur im sportlichen Bereich. Als Gastgeber zeigte sich der Verein beim 5-jährigen Jubiläum im April. Die Aftersport-Party als Abschluss vor den Sommerferien ist mittlerweile Tradition im Verein. Auch eine jährliche, vereinsinterne Weihnachtsfeier ist nicht mehr wegzudenken. Beim Ruster Straßenfest gehört der Verein mit seinem Wein- und Cocktailstand inzwischen zum festen Bestandteil. Alle großen Kassenbewegungen wurden von Rechnerin Petra Bumann vorgetragen. Auch von stetig steigenden Mitgliedern wurde berichtet. Diese belaufen sich derzeit auf 577 aktive und passive Mitglieder. Im Bericht der Kinder- und Jugendabteilung, vorgetragen von Katja Merettig, wurden viele Aktionen genannt wie zum Beispiel die Beteiligung mit Tänzen am Ruster Straßenfest und am Neujahrsempfang oder die Teilnahme am 5. Gaudinotag. In den Kinderstunden werden ebenso wie im Erwachsenenbereich auch sportbegeisterte Mitglieder mit Migrationshintergrund oder körperlichen Einschränkungen zur Bewegung in der Gemeinschaft begeistert. Heike Bumann stellte die Frauen-, Männer-, und Mischgruppen vor. Insgesamt haben wir eine Anzahl von 11 verschiedenen Gruppenstunden. Diese bieten unterschiedlichste Möglichkeiten, um sich zu bewegen und auszupowern. Von den Sportstunden werden jährlich zwei Stundenpläne erstellt, damit alle Mitglieder immer auf dem aktuellen Stand sind. In den Anmerkungen der ersten Vorsitzenden Anja Gruninger wurden das Engagement und die Freude in den Stunden der Trainerinnen und Trainer sowie der Sportassistentinnen und Sportassistenten gelobt. Um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein und die Qualität der Stunden zu sichern, nehmen alle regelmäßig an Fortbildungen und Schulungen teil. Ein Dank galt der Gemeinde für die gute Zusammenarbeit. Durch Bürgermeister Klare wurde die gesamte Vorstandschaft entlastet. Zudem sprach er lobende Worte an den noch jungen, aber schon in die Gemeinde etablierten Verein aus. Wiedergewählt wurden in diesem Jahr die erste Vorsitzende Anja Gruninger, Schriftführerin Sabine Lang und Kassenprüferin Melanie Graß. Im Schlusswort dankte Anja Gruninger allen Anwesenden und wünschte weiterhin eine so erfolgreiche und gute Zusammenarbeit aller Beteiligten.

Aktuelle Vorstandschaft v.l n.r.: Petra Bumann (Rechnerin), Thomas Lang (Beisitzer), Heike Bumann (Beisitzerin), Andreas Bappert (Beisitzer), Rosalinde Metzer (Beisitzerin), Laura Rein (Pressewartin), Anja Gruninger (erste Vorsitzende), Sabine Lang (Schriftführerin) und Katja Merettig (zweite Vorsitzende).